VisiCon sucht Softwareentwickler Embedded Systems (m/w/d)

Die VisiCon Automatisierungstechnik GmbH hat sich seit der Gründung im Jahr 1990 zu einem Weltmarktführer für automatische Scheinwerfer-Einstellsysteme entwickelt.
VisiCon entwirft, produziert und vermarktet Anlagen und Komponenten für die Einstellung von Scheinwerfern und Fahrwerken in der Automobilproduktion und der Automobilzulieferindustrie.

Zur Verstärkung unseres international agierenden Teams suchen wir Softwareentwickler Embedded Systems (m/w/d)

Das erwartet Dich bei uns: Chance und Perspektive

  • Entwicklung von eingebetteten Systemen im Rahmen des Hardware-/Software Co-Designs und deren Betreuung im Bereich der automotiven Mess-, Regelungs- und Automatisierungstechnik
  • Erstellung hardwarenaher Steuer- und Datenaquisitionssoftware für Mikroprozessoren und anwendungsspezifische FPGA-Designs
  • Mitwirkung bei der Evaluation neuer Ansätze und Technologien
  • Definition und Implementierung von Schnittstellen zu Soft- und Hardware in enger Abstimmung mit Entwicklungskolleginnen/-kollegen
  • Unterstützung des Entwicklungsteams in der Embedded-Softwareentwicklung und/oder Hardwareentwicklung 
  • Anwendung gängiger Designtools und Messtechnik 
  • Erstellung entwicklungsbegleitender Dokumentation 
  • Betreuung der Firmware von der Konzeption bis zur Inbetriebnahme

Das bringst Du mit: Persönlichkeit und Engagement

  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, (technischen) Informatik, Nachrichtentechnik, Physik, Ingenieurwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung im Umgang mit und in der Entwicklung von hardwarenaher Software für SoCs und FPGAs, insbesondere ARM/Xilinx mit C/C++
  • Erfahrung mit Embedded Linux (Petalinux / Yocto) und ARM-Architektur
  • Idealerweise verfügst du über:
  • Erste Erfahrungen in der Kernel-Treiberentwicklung unter Linux (auch Wechselwirkung Userspace/Kernel)
  • Erfahrungen mit Bussystemen, insbesondere I2C, SPI und Ethernet
  • Kenntnisse im Bereich digitaler Videoschnittstellen und Image Processing sind von Vorteil aber keine Bedingung
  • Sicherer Umgang mit Eclipse und git
  • Interesse an neuen Technologien, Trends und Entwicklungen rund um FPGAs, Mikrocontroller und Hardware
  • Gute Deutsch- und sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Das zeichnet Dich persönlich aus:

  • Du bringst eine selbstständige, eigenverantwortliche, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise mit
  • Du besitzt Systemverständnis und analytische Fähigkeiten
  • Du bist pragmatisch, flexibel, lösungsorientiert und kannst dich für Neues begeistern und engagieren
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsbereitschaft zeichnen Dich aus

 

Das bieten wir Dir:

  • Spannende und abwechslungsreiche Projekte in einem hoch innovativen Umfeld
  • Individuelle Einarbeitung und herausfordernde Aufgaben mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Freundliches, kollegiales und teamorientiertes Arbeitsklima mit offener Gesprächskultur in einem familiären Unternehmensumfeld
  • Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege
  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch vielfältige berufsbezogene Weiterbildungsmaßnahmen sowie der regelmäßige Austausch mit Fachkolleginnen/-kollegen
  • Attraktiver Standort zentral in Deutschland, gleich neben der lebendigen Universitätsstadt Göttingen gelegen

Tech-Stack

  • Xilinx Zynq und Artix Familie
  • Xilinx Vivado Design Suite (Verilog), HLS (C, C++)
  • Eclipse, Sigasi
  • Embedded Linux (Petalinux, Yocto)
  • Version Control mit git

Klingt ganz nach deiner Zukunft? Dann werde Teil des Teams und sende uns deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe deiner Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins per
Mail an:

VisiCon Automatisierungstechnik
Gartestraße 2b
37130 Gleichen-Rittmarshausen
Marc Schappeit
Leiter der Entwicklung

E-Mail

Tel: +49 5508 9862-55
www.visicon.eu

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. VisiCon legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.