Laser-Laboratorium Göttingen

Gesucht: Wisenschaftlicher Mitarbeiter / Post doc (m/w/d)

Das Laser-Laboratorium Göttingen ist seit seiner Gründung 1987 Wegbereiter des Transfers von anwendungsorientierter Laserforschung zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. Durch Bündelung von wissenschaftlicher Exzellenz auf unterschiedlichen Feldern der angewandten Optik wurden bereits zahlreiche industrielle Problemstellungen gelöst, Prototypen erstellt, Patente erlangt und Ausgründungen vorgenommen. Die Forschungsaktivitäten reichen von der Entwicklung berührungslos arbeitender Lasermesstechniken, der Herstellung neuer Produkte und der Produktveredelung unter Verwendung von Lasern, der Entwicklung neuer Lasersysteme bis hin zu Anwendungen in den Lebenswissenschaften und der Medizintechnik. Im Rahmen eines vom BMBF geförderten Forschungsprojektes sucht die Abteilung „Optik / Kurze Wellenlängen“  einen wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d). 
Die Stellen sind ab dem 1. Feb. 2020 zu besetzen und wird in Anlehnung an TV-L vergütet.  

Ihre Aufgaben:

  • Management von öffentlich geförderten sowie industriellen F&E Projekten
  • Experimentelle und theoretische Arbeiten auf den Gebieten Laserstrahlpropagation und Optikcharakterisierung
  • Erarbeitung messtechnischer Verfahren, insbesondere zur Wellenfrontanalytik
  • Präsentation/Veröffentlichung der Ergebnisse im internationalen wissenschaftlichen Umfeld
  • Planung von Anschlussprojekten

Ihr Profil:

  • Promotion / Master in Physik, phys. Chemie oder einer verwandten Disziplin o Kenntnisse und praktische Erfahrungen in den Bereichen Laser, Optik und optische Messtechnik
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbständige, strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit

Unser Angebot:

  • Interdisziplinäres Projektteam
  • Sehr gute apparative Ausstattung
  • Hervorragende Kontakte zu Industrie und Forschung  

Bewerbungen von Frauen sind besonders willkommen. Bei gleicher Eignung werden bei der Auswahl Schwerbehinderte bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail in einer pdf-Datei bis zum 20.01.2020 an

Dr. Klaus Mann
Abteilung Optik Kurze Wellenlängen
Hans-Adolf-Krebs-Weg 1
37077 Göttingen
Tel.: 0551-5035-41