Kappa optronics GmbH

Gesucht: System Engineer Aviation m/f/d mit Schwerpunkt Embedded Software

Stellennummer: 13-22

Kommen Sie in unser High-Tech Team!

Kappa optronics entwickelt und fertigt innovative Kameras für internationale Kunden in anspruchsvollen und vielseitigen Zielbranchen wie Aviation, Defense, Automotive und Railway. Kameras und Vision Systeme für alles was fährt und fliegt - hier gehören wir zur Weltspitze.

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung des Systemdesigns von Kameras und Bildverarbeitungssystemen; wirtschaftliche und zielorientierte technische Lösung; Variantenmanagement; Überprüfung von Systemtests
  • Unterstützung von Entwicklungsprojekten nach dem V-Modell, von der Anforderungsanalyse bis zum Systementwurf, der technischen Umsetzung, der Überprüfung, der Integration und den Tests
  • Gemeinsame Erarbeitung des Pflichtenheftes mit dem Kunden und internen Fachabteilungen
  • Enge Zusammenarbeit mit allen technischen Fachgruppen
  • Technische Kontrolle der externen Entwicklungspartner
  • Prüfung der technischen Machbarkeit von Kundenanfragen
  • Technischer Ansprechpartner für Kunden bei Integrations- und Abnahmetätigkeiten
  • Erstellung von Spezifikationen und Zertifizierungsdokumenten
  • Erstellung von technischen Konzepten für Architektur und Design von Embedded Software
  • Arbeit in einem motivierten, agil arbeitenden internationalen Projektteam

Ihr Profil:

  • Technischer Hochschulabschluss nach dem Abitur (Bachelor oder Master in Luft- und Raumfahrttechnik, Elektrotechnik, Software-/Informatiktechnik oder vergleichbarer Studiengang)
  • Erste Erfahrungen (mindestens 5 Jahre) in der Systemtechnik und mit Aspekten der funktionalen Sicherheit/ Sicherheitskritikalität
  • Modellbasierte Entwicklung komplexer Systeme mit UML/SysML wäre ein Vorteil
  • Gute analytische Fähigkeiten und Problemlösungsfähigkeiten
  • Organisationstalent, zwischenmenschliche Vermittlungsfähigkeiten
  • Zielgerichtete und proaktive Arbeitsweise, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Technische Kenntnisse im Bereich der funktionalen Sicherheit (ISO 26262, DO-178) sind von Vorteil.
  • Erfahrung mit Embedded Software-Systemen
  • Technische Kenntnisse in der Bild-/Videobearbeitung sind von Vorteil
  • Kenntnisse von ALM-/PLM-Systemen (z. B. Polarion) sind von Vorteil
  • Sehr gutes Geschäfts- und technisches Englisch, deutsche Sprachkenntnisse sind von Vorteil

 

Wir bieten:

  • Technische Aufgaben so vielfältig und abwechslungsreich wie unsere Technik
  • Berufliche Perspektive für Mitarbeiter m/w/d, die selbständig arbeiten und mitgestalten wollen
  • Kurze Entscheidungswege
  • Ein hochmotiviertes Team und ein familiäres Geschäftsumfeld
  • Berufsbezogene Weiterbildung
  • Flexible Arbeitsumgebung und Arbeitszeiten
  • 30 Tage Jahresurlaub

Attraktiver Standort zentral in Deutschland

Göttingen ist eine lebendige Universitätsstadt in wunderschöner grüner Umgebung mit hohem Freizeitwert - hier kann man gut leben. Kappa ist nur 10 Auto- oder 25 sportliche Fahrradminuten entfernt von der Göttinger Innenstadt. Sie haben oder wollen vielleicht Familie? Mit einem exzellenten Schul- und Kinderbetreuungsangebot sind Göttingen und Umgebung der perfekte Ort dafür. Hier ist die grüne Mitte Deutschlands und dank ICE- und Autobahnanschluss sind Sie schnell überall sonst.

Passt oder passt fast?

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen!

Senden Sie Ihre Bewerbung bitte per E-Mail unter Angabe der Stellennummer an:

Kappa optronics GmbH
Katrischa Zarins
Kleines Feld 6
37130 Gleichen