Lichtenberg-Kolleg veranstaltet öffentliches Programm mit Ausstellung am 5. Mai 2018

Tag der offenen Sternwarte am 05.05.18

Sternwarte Nordseite

Sternwarte Nordseite

Das Lichtenberg-Kolleg der Universität Göttingen lädt am Sonnabend, 5. Mai 2018, erneut zum „Tag der offenen Sternwarte“ ein. Von 11 bis 17 Uhr können Besucherinnen und Besucher in der Historischen Sternwarte der Universität an der Geismar Landstraße 11 die Arbeitsstätte von Carl Friedrich Gauß besichtigen, die Meridian-Säle erkunden und einen Blick in die Gauß-Kuppel werfen. Führungen im Gebäude erläutern Hintergründe und Details. Abgerundet wird der Tag mit einem bunten Angebot an Kulinarischem, Unterhaltung, Kinderprogramm und Musik im Garten des Gebäudes und dem Restaurant „Planea Basic“.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, die Ausstellung „Lichtenbergs MenschenBilder – Charaktere und Stereotype in der Göttinger Aufklärung“ anzusehen. Da an der Sternwarte keine Parkplätze zur Verfügung stehen, werden Besucherinnen und Besucher gebeten, die umliegenden öffentlichen Parkmöglichkeiten zu nutzen. Der Eintritt zum Tag der offenen Sternwarte ist frei. Das gesamte Programm ist im Internet unter www.uni-goettingen.de/de/586719.html zu finden.