Infotage Uni Göttingen

Vorträge, Infostände, Campusführungen, Beratung und ein Science Slam

Entdecke deine Möglichkeiten – finde dein Studium!“ ist das Motto der diesjährigen Infotage an der Universität Göttingen. Die Veranstaltung findet am Montag, 11. März, und Dienstag, 12. März 2024, im Zentralen Hörsaalgebäude (ZHG) der Universität, Platz der Göttinger Sieben 5, statt. Die Infotage richten sich an Studieninteressierte, Lehrkräfte und Eltern. Sie beginnen an beiden Tagen um 10 Uhr.

In gut 150 Vorträgen und an 80 Informationsständen sowie bei spannenden Campusführungen können die Besucherinnen und Besucher viel entdecken. An beiden Tagen geben Lehrende, Studierende sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller 13 Fakultäten und aus den zentralen und außeruniversitären Einrichtungen Auskunft über Studienfächer und Anforderungen des Studiums. Sie informieren über spätere Berufsfelder sowie über Möglichkeiten zur Beratung und Unterstützung rund ums Studium. Fächerübergreifende Vorträge behandeln unter anderem Fragen zur Studienvorbereitung, zu Bewerbungsverfahren, Studienabschlüssen und Berufsmöglichkeiten. Mitmachaktionen, kleine Rate- und Merkspiele runden das Angebot ab. Während der Veranstaltung stehen Studienberaterinnen und -berater der Universität für persönliche Gespräche zur Verfügung.

Im Rahmen der Infotage findet am Dienstag, 12. März, wieder ein Science Slam statt: In zehnminütigen unterhaltsamen Vorträgen geben junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler einen spannenden Einblick in ihre Arbeit – kurzweilig, lehrreich und manchmal auch etwas schräg. Speziell an Lehrkräfte richtet sich die Veranstaltung „Studieren ohne klares Berufsbild“. Im Austausch mit Vertreterinnen und Vertretern verschiedener Fächer, der Hochschulberatung der Agentur für Arbeit und der Zentralen Studienberatung geht es um die Frage, wie eine Berufsorientierung im Laufe des Studiums gelingen kann.

„Wir freuen uns sehr, dass die Studieninteressierten in dieser Großveranstaltung unsere lebendige Universität und ihr Angebot kennenlernen und Wege zu einem passenden Studium finden können“, sagt der Vizepräsident für Studium und Lehre, Prof. Dr. Max Wardetzky.

Das ausführliche Programm ist im Internet zu finden. Besucherinnen und Besucher sind an beiden Tagen auch ohne Anmeldung herzlich willkommen. Für Gruppen ab zehn Personen wird um eine Online-Anmeldung gebeten. Schülerinnen und Schüler können an ihrer Schule eine Freistellung vom Unterricht für die Teilnahme an den Infotagen beantragen. Weitere Auskünfte sind telefonisch unter (0551) 39-26130 und 39-23057 oder per E-Mail unter infotage(at)uni-goettingen.de erhältlich.