wellengrafik

AK Einkauf

Bedarfe bündeln

Im Arbeitskreis Einkauf haben sich die Einkäufer der Mitgliedsunternehmen zusammengeschlossen, um sich über Märkte und Lieferanten auszutauschen und Beschaffungsvolumen zu bündeln, wo immer dieses möglich und sinnvoll ist.
 
Über den Abschluss von Rahmenverträgen für die Vereinsmitglieder drückt sich der Erfolg des Arbeitskreises direkt in Euro und Cent aus.

Logo Partner of Measurement Valley

Der Austausch über die Optimierung von Bestellprozessen und Qualitätsstandards ermöglicht den Arbeitskreismitgliedern, vom Wissen und den Erfahrungen der anderen zu profitieren. 

Gemeinsam verhandeln 

Diese Strategie kommt auch den Anbietern und Dienstleistern in der Region zugute. Der Arbeitskreis verhandelt gerne mit ortsnahen Unternehmen und stärkt so den Raum Südniedersachsen auch wirtschaftlich. Wo es möglich ist, soll das Geld in der Region bleiben und der direkte und persönliche Draht zu den Lieferanten gepflegt werden.


Um unseren Kunden auch zukünftig Produkte höchster Qualität anbieten zu können, setzen wir auf Sie als Hersteller und Lieferant qualitativ hochwertiger und innovativer Produkte.
Auf denen zum Download hinterlegten Seiten möchten wir Ihnen die Gelegenheit geben, sich über unser Anforderungsprofil an neue Lieferanten zu informieren und sich direkt bei uns als zukünftiger Partner zu bewerben.
 
Auch der Arbeitskreis Einkauf organisiert Veranstaltungen zu aktuellen Themen wie z.B. E-Business und Electronic Procurement sowie Schulungen für die Mitarbeiter der Verbandsunternehmen. 






 Twitter