wellengrafik
Junge Auszubildende bei Sartorius

AK Ausbildung

Junge Menschen für die Messtechnik gewinnen

 
Der gemeinsame Wunsch aller Mitgliedsunternehmen des Measurement Valley ist es, qualifizierte junge Nachwuchskräfte für die Göttinger Messtechnikunternehmen zu interessieren. Die Betriebe des Verbandes bieten Arbeits- und Ausbildungsplätze in einer zukunftsorientierten Branche an.

Um die Nachwuchsförderung auf allen Ebenen voran zu treiben, haben sich die Ausbilder und Ausbilderinnen der einzelnen Mitgliedsunternehmen zum Arbeitskreis Ausbildung zusammengeschlossen. Wichtigste Zielsetzung ist es, die Qualität und Effektivität in allen Bereichen der Aus- und Weiterbildung zu erhöhen.

In Zusammenarbeit mit Schulen aus der Region soll das Interesse von Schülern so früh wie möglich für Berufe aus dem Bereich der Messtechnik geweckt werden. Insbesondere junge Frauen sollen verstärkt für technische Berufe begeistert werden.

Neue Technologien und immer höhere Anforderungen an Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bedingen auch neue flexible Berufsbilder, die diesem Anspruch gerecht werden.

Moderne Berufsbilder mit breit angelegter Ausbildung lassen sich für einzelne Betriebe oft nicht mehr umsetzen. Die Lösung hierfür ist die Verbundausbildung. Dabei schließen sich mehrere Mitgliedsunternehmen zu einem Ausbildungsverbund zusammen und bilden gemeinsam aus.

Mehr als 20 Ausbildungsberufe werden z.Zt. von den Mitgliedsunternehmen des Measurement Valley angeboten. Informationen zu den einzelnen Berufsbildern finden Sie hier.

Der Arbeitskreis organisiert regelmäßig Börsen zu den Themen Ausbildung und Berufseinstieg bei den Mitgliedsunternehmen, um über die Möglichkeiten in den Unternehmen zu informieren und den besten Nachwuchs für den Messtechnikstandort Göttingen zu gewinnen.





 Twitter

Kontakt

Herr Jörg Spötter

 

Sartorius Corporate Administration GmbH
Weender Landstraße 94-108
37075 Göttingen

 

E-Mail