wellengrafik

Mahr GmbH

Ausbildungsplätze als Industriekauffrau/-mann

Aufgabenbereich

Industriekaufleute befassen sich im Unternehmen mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Vorgängen. In der Produktion planen und steuern sie die Fertigung. Im Einkauf und der Materialwirtschaft beschaffen sie Rohstoffe und Zukaufteile und stellen den innerbetrieblichen Warenfluss sowie den Eingang der Rohstoffe und den Versand der fertigen Produkte sicher. Im Bereich Marketing und Vertrieb planen Industriekaufleute Werbemaßnahmen, schreiben Angebote und wickeln Kundenaufträge ab. Dabei sind sie für die Kunden wichtige Ansprechpartner im Unternehmen. In der Personalabteilung betreuen sie die Mitarbeiter und sind für die Lohn- und Gehaltsabrechnungen verantwortlich. Aber auch in der Finanzbuchhaltung werden Industriekaufleute eingesetzt, sie führen den Zahlungsverkehr durch und arbeiten in der Buchführung.

Das europäische Stipendienprogramm Erasmus+ biete angehenden Industriekaufleuten die Möglichkeit, eine gewisse Zeit ihrer praktischen Ausbildung an Standorten unserer Töchtergesellschaften zu absolvieren. Hier stehen ihnen bspw. die Standorte in England und Frankreich zur Auswahl.

Sie sind bei uns richtig, wenn Sie Folgendes mitbringen:

  • Spaß am Umgang mit Zahlen
  • Sprachliches Ausdrucksfähigkeit und Fremdsprachenkenntnisse
  • Kontaktfreudigkeit und sicheres Auftreten
  • Selbstständiges Arbeiten – aber auch Teamfähigkeit

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien und Praktikumsbescheinigungen per E-Mail.

 

 





 Twitter

Kontakt

Mahr GmbH

Carl-Mahr-Straße 1

37073 Göttingen

Phone: +49 551 7073 0

E-Mail